In Höhe einer Brücke wollte sie nach links abbiegen. Offensichtlich führte sie dieses Manöver mit unangepasster Geschwindigkeit durch und kam dabei nach rechts von der Fahrbahn ab. Hier stieß der Kleinwagen gegen einen Baum. Die Autofahrerin wurde leicht verletzt. Der entstandene Sachschaden wurde auf etwa 2000 Euro geschätzt.