ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:55 Uhr

Vom Winde verweht

Regina Weiß, Porträtfoto Lausitzer Rundschau 2011
Regina Weiß, Porträtfoto Lausitzer Rundschau 2011 FOTO: M. Behnke (DC)
Übrigens. Der Wind am Montag hat es echt in sich gehabt. Frisuren wurden arg in Mitleidenschaft gezogen. Manche war trotz Gel und Spray vom Winde verweht. Derweil flatterte sich die Wäsche an der Leine fleißig trocken. Regina Weiß

Obwohl kräftig, konnte der Wind nicht alles davonpusten. Zum Beispiel nicht den Müll, der sich an der B 156 zwischen Boxberg und Weißwasser und Weißwasser und Krauschwitz sammelt. Windeln, Kaffee-Becher, Dosen, Plastetüten wurden vermutlich von Autofahrern galant entsorgt. Frühjahrsputz auf die unfeine Art.

Aufräumen können es andere - nämlich die Männer der Straßenmeisterei. Deren Freude dürfte sich in Grenzen halten, wenn der Straßenrand mit dem Mülleimer "verwechselt" wird.