ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 15:53 Uhr

Weißwasser
Vier Personenmit Drogen erwischt

Von Sascha Klein

Gleich dreimal hat die Polizei in den vergangenen Tagen Personen erwischt, die Drogen mit sich geführt haben. Wie die Polizei mitteilt, hat sich ein Fall am Samstag in Weißwasser ereignet. Ein 17-Jähriger ist bei einer Kontrolle auf der Bautzener Ecke Görlitzer Straße mit einem Cliptütchen erwischt worden. Laut Polizei enthielt es 2,8 Gramm eines Stoffes. Die Polizei geht von Marihuana aus. Fall zwei spielte sich in Trebendorf ab. Dort hat die Polizei am Samstag kurz vor Mitternacht einen 17-Jährigen in der Straße Am Sportplatz (Jugendclub) mit einem Joint erwischt. Fall drei hat sich laut Polizei in Krauschwitz zugetragen. Am Sonntag um 0.05 Uhr haben Beamten bei zwei 35- und 37-Jährigen Cannabis entdeckt. Der 35-Jährige habe 0,55 Gramm dabei gehabt, der andere Mann sieben Gramm.