Gründonnerstag wird die Begegnung vom 14. Punktspieltag aus der Hinrunde nachgeholt. Zu Gast im Turnerheim ist der derzeitige Tabellenspitzenreiter, der FSV Oderwitz 02. Im November vergangenen Jahres wurde die Partie beim Stand vom 2:0 für die Gäste nach der 50. Minute aufgrund von einer schweren Verletzung und dann einsetzender Dunkelheit abgebrochen. Diesmal wird gehofft, dass alle Kicker verletzungsfrei über die volle Zeit kommen. Anstoß zum Spiel ist um 17.45 Uhr im Turnerheim in Weißwasser.

Die zweite Nachholpartie findet dann am Ostermontag im Stadion der Jugend in Löbau statt. Um 15 Uhr treffen die Männer um Kapitän Steven Knobel auf den dortigen FSV Empor. Auch diese Begegnung resultiert noch aus der Hinrunde vom 15. Punktspieltag und war dem miserablen Wetter geschuldet ausgefallen.