| 02:47 Uhr

Verkehrsunfall mit einer getöteten Person

Görlitz. Bei einem Verkehrsunfall in der Nacht zu Samstag ist ein 75 Jahre alter Mann ums Leben gekommen. Nach Polizeiangaben hatte der Mann auf der Reichenbacher Straße in Görlitz plötzlich das Bewusstsein und somit die Kontrolle über das Fahrzeug verloren. red/gro

Der Pkw kollidierte mit einem Fahrradständer, einer Säule und einem Straßenbaum. Dann überschlug sich das Fahrzeug und landete auf dem Dach. Es entstand ein Gesamtsachschaden von etwa 10 000 Euro.