Am Donnerstagnachmittag sind in Weißwasser am Halbendorfer Weg nach einem Auffahrunfall zweier Autos fünf Personen leicht verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, sind zwei Kinder und drei Erwachsene vom Rettungsdienst behandelt worden. Wie es zu dem Unfall kam, klärt derzeit die Polizei. Eine Anzeige wegen fahrlässiger Körperverletzung sei gestellt worden, so ein Polizeisprecher auf Nachfrage. Die Schadenssumme beläuft sich auf etwa 12 000 Euro. Beide Fahrzeuge mussten anschließend abgeschleppt werden.

Foto: LausitzNews