| 02:46 Uhr

Verkehrsteilnehmer werden geschult

Bad Muskau. Die Regeln des Straßenverkehrs führen auch in Bad Muskau immer wieder zu Kontroversen. Radfahrer auf dem Bürgersteig oder Fußgänger, die kreuz und quer über die Straße laufen, haben den Verein zur Wahrung der demokratischen Grundrechte so beschäftigt, dass er für Mittwoch, 14. Juni, zur Verkehrsteilnehmerschulung einlädt. pm/rw

Der Eintritt ist frei, teilt Vereinschef und Stadtrat Michael Lang mit. Eine ortsansässige Fahrschule führt durch die Tücken der Straßenverkehrsordnung. Die Veranstaltung beginnt um 18 Uhr im Kaffee König.