| 17:13 Uhr

Verkehrssicherheit
Für bessere Sicht auf der B 156

Damit die B 156 nicht zum Unfallschwerpunkt wird sind Mitarbeiter der Straßenmeisterei dabei beiderseits der Fahrbahn Bäume zu fällen damit zum Beispiel Kurven gut einzusehen sind.Mitarbeiter Peter Gebert sägt die Bäume zwischen Brandschutzstreifen und B 156 ab gleichzeitig wird auch der Wildwuchs beseitigt.Der Verkehr wird während der Arbeiten durch eine Ampel geregelt.Foto:Joachim Rehle
Damit die B 156 nicht zum Unfallschwerpunkt wird sind Mitarbeiter der Straßenmeisterei dabei beiderseits der Fahrbahn Bäume zu fällen damit zum Beispiel Kurven gut einzusehen sind.Mitarbeiter Peter Gebert sägt die Bäume zwischen Brandschutzstreifen und B 156 ab gleichzeitig wird auch der Wildwuchs beseitigt.Der Verkehr wird während der Arbeiten durch eine Ampel geregelt.Foto:Joachim Rehle FOTO: Joachim Rehle
Weißwasser.

Damit die B 156 verkehrssicherer wird, sind Mitarbeiter der Straßenmeisterei Weißwasser dabei, beiderseits der Fahrbahn Bäume zu fällen, damit zum Beispiel Kurven besser einzusehen sind. Mitarbeiter Peter Gebert sägt Bäume zwischen Brandschutzstreifen und Fahrbahn ab und beseitigt auch den Wildwuchs. Der Straßenverkehr wird während der Arbeiten durch eine Ampel geregelt.⇥ Foto: Joachim Rehle