| 02:46 Uhr

Verbindungsweg soll Stau vermeiden

FOTO: Joachim Rehle
Weißwasser. Am Tag des internationalen Welpenturniers am 16. Juni greifen besondere Verkehrsregelungen in Weißwasser. Gabriela Nitsche

So gilt auf der Muskauer Straße, zwischen Braunsteichweg und Statt-

Rand-Familienhaus, ein absolutes Halteverbot. Die Geschwindigkeit wird dort auf 30 km/h reduziert. Der Parkplatz gegenüber vom Turnerheim darf nur für den Aus- und Einstieg genutzt werden. Dann fahren Pkw und Transporter über den neuen Verbindungsweg, den die Firma Rohrnetz (Foto) gerade baut, direkt zum Parkplatz an der Waldeisenbahn. Ein Stellplatz für Pkw wird aus Richtung Bad Muskau links der B 156 angeboten. Busse, die Kita-Teams bringen, parken am Tierpark, und deren Fahrer werden per Shuttle zum Turnerheim gefahren. Die Weißwasseraner Besucher sollten an dem Tag auf Räder umsteigen.