(pm/rw) Das nächste Muskauer Schlossgespräch findet am Mittwoch, 9. Mai, um 18 Uhr im Festsaal des Neuen Schlosses statt. Zu Gast ist Wolfgang Lippert. Seinen Ruf als Tausendsassa der Unterhaltungsbranche hat sich der gelernte Kfz-Mechaniker hart erarbeitet. Bekannt ist er von den Störtebecker-Festspielen in Ralswiek, mit seinem Lied „Erna kommt“ und als Moderator verschiedener Fernsehsendungen. Lippi wird über seine Vielseitigkeit in der Unterhaltungsbranche gemeinsam mit Michael Kretschmer (CDU-Ministerpräsident und Fördervereinsvorsitzender) plaudern. Der Förderverein Fürst-Pückler-Park und die Stiftung gehen von einem kurzweiligen Abend aus.

Aufgrund der Platzkapazität ist eine Anmeldung (inklusive der bestätigten Rückinformation) unbedingt erforderlich. Diese kann unter info@muskauer-park.de oder 035771 63100 erfolgen.