| 02:49 Uhr

Unterstützungsunterschriften sind jetzt möglich

Weißwasser. (pm/rw) Rico Jung hat nun offiziell seine Bewerbungsunterlagen als Kandidat für die Wahl zum Oberbürgermeister der Stadt Weißwasser beim Gemeindewahlausschuss eingereicht. Das teilt er in einer Pressemitteilung mit.

Das formelle Wahlverfahren wurde erst am 16. Juni mit der öffentlichen Bekanntmachung der Durchführung der Oberbürgermeisterwahl im Amtsblatt gestartet.

Bereits seit März wirbt der vierfache Familienvater Jung und Kämmerer der Stadt Weißwasser für seine Wahlthemen. Um als freier und unabhängiger Einzelkandidat für die Wahl zugelassen zu werden, benötigt Rico Jung nach eigenen Angaben jetzt von mindestens 80 wahlberechtigten Personen Unterstützungsunterschriften. Diese können ab sofort im Bürgerbüro im Rathaus zu den Öffnungszeiten geleistet werden.

Die Unterzeichnung der Wahlberechtigten muss eigenhändig erfolgen, der Personalausweis sollte griffbereit dabei sein. Spätestens bis zum 28. August müssen die Unterschriften abgegeben werden.