ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 03:16 Uhr

Unterschriften für und gegen Tagebau Welzow II

Bündnis protestiert in Potsdam.
Bündnis protestiert in Potsdam. FOTO: dpa
Forst. Parallel werben derzeit sowohl Gegner als auch Befürworter der geplanten Erweiterung des Teilabschnitts II im Braunkohle-Tagebau Welzow-Süd um Unterstützung. Bereits in der vergangenen Woche hatte ein Bündnis aus betroffenen Bürgern, Umweltverbänden und der Klima-Allianz Deutschland in Potsdam und Proschim die Aktion "Kein weiteres Dorf abbaggern!" gestartet. bob

Mit ihrer Protestaktion ruft das Bündnis dazu auf, Widerspruch gegen das Vorhaben Vattenfalls einzulegen und startete mit der Sammlung von Unterschriften. Muster- und Sammeleinwendungen wurden dafür im Internet zur Verfügung gestellt.

Am Mittwoch nun reagierten der Pro Lausitzer Braunkohle und die Junioren des Handwerks Cottbus. "Wir als Verein Pro Lausitzer Braunkohle wollen dieses Verfahren positiv begleiten und mit ‚Meine Stimmen fürs Revier' den Bürgern der Lausitz die Möglichkeit geben, sich in das Verfahren für ihre Zukunft in der Lausitz einzubringen", erklärte der Vereinsvorsitzende Wolfgang Rupieper. Für die Handwerksjunioren betonte deren Vorsitzender René Fornol, "dass es zur Fortführung der Kohleförderung über das Jahr 2025 hinaus keine Alternative" gäbe. Mit dem Auftakt in Cottbus wurde eine Unterschriftenaktion der Kohlebefürworter gestartet.

Kritisch gesehen wird das Planverfahren von den Mitgliedern des Bündnisses. "Wir fordern die Landesregierung auf, das Verfahren umgehend zu stoppen und stattdessen in der Lausitz einen zukunftsorientierten Strukturwandel weg von der Kohle auf den Weg zu bringen", erklärt der Geschäftsführer des Bundes für Umwelt und Naturschutz Brandenburg, Axel Kruschat. "Der Neuaufschluss des Tagebaus ist energiepolitisch unsinnig", betont Daniela Setton, Energie-Expertin der Klima-Allianz Deutschland.

"Für Gewinne aus dem Stromexport darf die Lausitz nicht geopfert werden", mahnt Thomas Burchardt, Sprecher der Klinger Runde.

www.pro-lausitz.de

www.kein-weiteres-Dorf.de