ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:35 Uhr

Polizei
Ungebetener Gast bei privater Feier

Klitten. Dem Tatverdächtigen droht nun eine Anzeigen wegen gefährlicher Körperverletzung.

Zu einer privaten Feier wollte sich ein 14-Jähriger in der Nacht zum Sonntag einladen, als er am frühen Morgen einen Club in Klitten an der Wilhelm-Wander-Straße betrat. Die Gäste forderten ihn auf, die Party zu verlassen. Gehen wollte der Junge nicht, sondern fuchtelte mit einem Butterflymesser herum. Bei einem Streit erlitt ein 24-Jähriger oberflächliche Kratz- und Schnittwunden, die ambulant behandelt wurden. Der Jugendliche verließ den Tatort. Polizisten stellten ihn in der Nähe. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0,70 Promille.

(pm/rw)