ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:02 Uhr

Polizei
Unfall mit mehreren Verletzten vor Uhyst

Uhyst. Wieder hat es auf der abbiegenden B 156 kurz vor Uhyst gekracht.

Gleich mehrere Personen sind Samstagmittag bei einem Unfall auf der Kreuzung B 156/S 108 kurz vor Uhyst verletzt worden. Der 37-jährige Fahrer eines Transportes  wollte aus Uhyst kommend geradeaus in Richtung Lohsa fahren. Er übersah dabei einen von rechts aus Boxberg kommenden vorfahrtsberechtigten Pkw. Der 69-jährige Fahrer dieses Autos hatte die Absicht, in Richtung Uhyst abzubiegen. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Dabei wurden die beiden beteiligten Fahrer sowie deren Beifahrerinnen (31 und 44 Jahre alt) verletzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 15 000 Euro.

Mit Besorgnis müssen die Feuerwehrkameraden, die zur Bergung der Verletzten anrückten, registrieren, dass es bereits der vierte schwere Unfall innerhalb weniger  Wochen in diesem Kreuzungsbereich ist. Gegenüber der RUNDSCHAU wurde die Vermutung laut, dass möglicherweise auswärtige Autofahrer mit der Verkehrsregelung nicht zurecht kommen.

(pm/rw)