| 10:48 Uhr

Unfall am Tagebau Reichwalde

In den frühen Morgenstunden kam der Kraftfahrer eines Suzuki-PKW auf der Verbindungsstraße B 156 -Kringelsdorf(Betriebsstraße Tagebau Reichwalde) in Höhe Kohlebandanlage von einer geraden Fahrbahn ab und landete im Straßengraben.
In den frühen Morgenstunden kam der Kraftfahrer eines Suzuki-PKW auf der Verbindungsstraße B 156 -Kringelsdorf(Betriebsstraße Tagebau Reichwalde) in Höhe Kohlebandanlage von einer geraden Fahrbahn ab und landete im Straßengraben. FOTO: Rehle
Gegen 5.30 Uhr ist am Donnerstagmorgen eine Frau mit Auto auf der Betriebsstraße Tagebau Reichwalde verunglückt. Laut Informationen der Polizei kam sie von der Straße ab und wurde dabei leicht verletzt. bob

Andere Fahrzeuge waren in den Unfall nicht verwickelt. Zur Schadenshöhe lagen noch keine Angaben vor. Das Auto wurde am Morgen geborgen.