Wie die Cottbuser Stadtverwaltung mitteilt, tauschten 20 Tagungsteilnehmer Informationen zum Thema „Organisation der umweltgerechten Abwasserentsorgung nach EU-Standards“ aus. Vorträge von Referenten sowie eine Besichtigung der Kläranlage der Partnerstadt standen auf dem Programm. Die Organisatoren erhoffen sich Anregungen für die weitere Arbeit in der Eurore gion. (pm/rw)