Gegen den Tabellenersten, die TSG Lawalde, und den Zweiten, die SG Strahwalde, war kein Kraut gewachsen. Für Boxberg/Weißwasser dürfte es schwer werden, in den Kampf um den Staffelsieg und den Aufstieg in die 2. Kreisliga eingreifen zu können.

Die TSG stellte beim Turnier in Görlitz mit Rudolf Paulo den Tagesbesten (434 Punkte). Die anderen Spieler der TSG kamen nicht annähernd an das Ergebnis heran, was eine bessere Platzierung verhinderte. Wudi