Die Gemeinde habe auch gegen die Reichensteuer beim Freistaat Widerspruch eingelegt. Monatlich muss Trebendorf mehr als 17 000 Euro zahlen. Trebendorf folgt mit Aussetzung der Zahlungen und Widerspruch damit den Gemeinden Spreetal und Elstertal. Andere Kommunen, zum Beispiel Boxberg, legten nur Widerspruch ein.