| 02:47 Uhr

Toter in Weißwasser noch nicht identifiziert

Weißwasser. Der Donnerstagnachmittag von einem Zug erfasste Fußgänger in Weißwasser ist noch nicht eindeutig identifiziert worden. Das meldet die Polizeidirektion Görlitz (PD). Gabriela Nitsche

Vieles deute darauf hin, dass es sich bei dem Verstorbenen um einen 29-Jährigen aus der Region handelt. Der tragische Unfall hatte sich gegen 15.45 Uhr unweit des Bahnübergangs am Halbendorfer Weg ereignet. Ein Triebwagen der Odeg hatte den Mann erfasst, der tödliche Verletzungen erlitt. Die Kriminalpolizei der PD Görlitz ermittelt mit der Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf.