ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 03:07 Uhr

Tischtennisfreunde Weißwasser holen Pokal

René Stengel, Thomas Marschall, Jan Beyer.
René Stengel, Thomas Marschall, Jan Beyer. FOTO: Verein
Pokal. Die Mannschaften aus dem Altkreis Weißwasser haben in der Endrunde des Bezirkspokals mit sehr guten Ergebnissen abgeschnitten. Ulrich Just/huj1

Die Weißwasseraner Tischtennisfreunde holten verdient die Trophäe. Die Krausch-witzer kamen auf den Bronzeplatz.

Für diese Pokal-Endrunde, die in Bautzen ausgetragen wurde, hatten sich Gastgeber MSV Bautzen 04 IV, der TSV Weißenberg/Gröditz, der SV Stahl Krauschwitz, der SV Eckartsberg und die Tischtennisfreunde (TTF) Weißwasser qualifiziert.

Es waren alles Mannschaften, die in der 1. Bezirksliga Ostsachsen ihre Punktspiele absolvieren. Trotzdem ging Krauschwitz als aktueller Tabellenführer dieser Liga leicht favorisiert in dieses Turnier. Einen klaren Favoriten gab es aber nicht, denn Pokalspiele haben immer ihre eigenen Gesetze und werden auch nur mit Dreier-Mannschaften ausgetragen.

Weißwasser trat mit Thomas Marschall, Jan Beyer und René Stengel an und hatte in der ersten Runde gleich ein Freilos gezogen. Im ersten Spiel besiegten die Glasmacherstädter dann Bautzen IV mit 4:2 und danach Weißenberg/Gröditz mit 4:1. Im dritten Vergleich unterlag das Team gegen Krauschwitz zwar mit 2:4, konnte aber den Pokalerfolg im letzten Spiel mit einem 4:2-Sieg gegen Eckartsberg klarmachen. Damit gelang dem TTF-Team sein bisher größter Erfolg in der Vereinsgeschichte.

Das Krauschwitzer Trio mit Przemek Iwuc, David Jung und Holger Krautz startete mit zwei knappen Niederlagen gegen Eckartsberg (3:4) und Weißenberg/Gröditz (3:4). Damit waren die Pokalträume schon ausgeträumt. Die restlichen beiden Spiele gegen Weißwasser (4:2) und gegen Bautzen 04 IV (4:0) konnten dann gewonnen werden. Am Ende sprang für Krauschwitz letztendlich der verdiente 3. Platz bei diesem Bezirks-Pokalturnier heraus.

Ergebnisse:TSV Weißenberg/Gröditz - MSV Bautzen 04 IV 4:3

SV Eckartsberg - SV Stahl Krauschwitz 4:3

SV Stahl Krauschwitz - TSV Weißenberg/Gröditz 3:4

TTF Weißwasser - MSV Bautzen 04 IV 4:2

MSV Bautzen 04 IV - SV Eckartsberg 4:3

TSV Weißenberg/Gröditz - TTF Weißwasser 1:4

SV Stahl Krauschwitz - TTF Weißwasser 4:2

SV Eckartsberg - TSV Weißenberg/Gröditz 1:4

MSV Bautzen 04 IV - SV Stahl Krauschwitz 0:4

TTF Weißwasser - SV Eckartsberg 4:2

Tabelle:1. TTF Weißwasser 6:2

2. TSV Weißenberg/ Gröditz 6:2

3. Stahl Krauschwitz 4:4

4. SV Eckartsberg 2:6

5. MSV Bautzen 04 IV 2:6