ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:50 Uhr

Thomas Baum stellt Pläne zur B 178n vor

Bad Muskau/Dresden. Der Bad Muskauer Landtagsabgeordnete Thomas Baum (SPD) hat seine Ideen zur Verlängerung der B 178n im Sächsischen Landtag vorgestellt. Das teilt Baum mit. pm/ckx

Sein Plan sieht vor, eine neue Bundesstraße mitten durch die Lausitz von Zittau bis nach Cottbus zu errichten. "Nicht nur Zittau, Weißwasser und Cottbus würden mit so einer Verbindung näher zusammenrücken, auch das Lausitzer Seenland könnte damit noch besser erschlossen werden", so Baum. Er strebt nun eine Machbarkeitsstudie für das Projekt an.