ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 12:43 Uhr

Naturschutz
Stunde der Gartenvögel in Weißwasser

 Der Haussperling gehört in der Region zu den häufigsten Gartenvögeln.
Der Haussperling gehört in der Region zu den häufigsten Gartenvögeln. FOTO: dpa / Nicolas Armer
Weißwasser. Am Montag, 20. Mai, werden in Weißwasser Gartenvögel beobachtet und gezählt.

Der Termin für die Vogelzählung zur Stunde der Gartenvögel in Weißwasser findet an der Station Junger Techniker und Naturforscher in Weißwasser statt, teilt Christian Hoffmann vom Naturschutzbund Deutschland (Nabu), Regionalgruppe Weißwasser, mit. In geselliger Runde können Interessierte am Montag, 20. Mai, ab 15 Uhr schauen, wie es um Amsel, Meise und Co. bestellt ist. Die Stunde der Gartenvögel wird bundesweit durch den Nabu und durch den Landesbund für Vogelschutz in Bayern durchgeführt. Die meisten Zählungen hatten bereits am zweiten Mai-Wochenende stattgefunden. Am meisten wurden dabei Sperlinge und Meisen gesehen und verhört.

(rw)