ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 15:24 Uhr

Streit nach Mitternacht in Weißwasser
Stich mit Nagelschere in die Brust

Weißwasser. Mit Nagelschere und Fußtritten haben sich zwei Frauen in Weißwasser in der Nacht zum Mittwoch attackiert, bis die Polizei die beiden auseinander brachte.

In der Nacht zum Mittwoch ist ein Streit unter zwei angetrunkenen Frauen am Springbrunnen des Boulevards in Weißwassereskaliert. Laut Polizei haben sich gegen 0.15 Uhr eine 50-Jährige und eine 30-Jährige lautstark auf dem Platz gestritten.

In der Folge stach die Ältere der Jüngeren mit einer Nagelschere in die linke Brust, wobei die andere Schläge und Tritte verteilte.

Die Polizisten trennten die verzankten Damen und nahmen die Anzeigen zu den Körperverletzungen auf. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von umgerechnet von 2,16 Promille bei der 50-Jährigen und 1,5 Promille bei der 30-Jährigen. Die Kriminalpolizei ermittelt.

(red/fh)