ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:28 Uhr

Rohne
Steppkes üben für eine Hochzeit

Luise, Johannes und Tim von den Kleinsten der Kita Witaj in Rohne üben in diesen Tagen fleißig das Vogelhochzeits-Lied.
Luise, Johannes und Tim von den Kleinsten der Kita Witaj in Rohne üben in diesen Tagen fleißig das Vogelhochzeits-Lied. FOTO: Joachim Rehle
Rohne. Die Rohner Kita-Kinder üben fleißig für die Vogelhochzeit.

Luise, Johannes und Tim von den Kleinsten der Kita Witaj in Rohne üben in diesen Tagen fleißig das Vogelhochzeits-Lied. diese wird nämlich am 25. Januar gefeiert. Dafür werden alle Mädchen und Jungen verkleidet, so wie es der sorbische Brauch (obersorbisch „Ptaci kwas“) vorsieht. Am Vorabend des 25. Januar stellen die Kinder übrigens einen Teller auf das Fensterbrett oder vor die Tür. Am nächsten Morgen finden sich darauf dann Süßigkeiten in Form von Vögeln oder Nestern. Im Schleifer Sorbischen Kulturzentrum beginnt die Vogelhochzeit für Kinder um 15 Uhr statt.

(jor)