| 02:45 Uhr

Start für neue Theaterspielzeit

FOTO: Beata Spychalska
Görlitz/Zittau. "Hexenritt und Drachentöne" eröffnet am Sonntag um10 Uhr die neue Spielzeit im Gerhart-Hauptmann-Theater. Darüber informiert Theatersprecherin Franziska Springer. red/br

Mit "Piazzolla Stagioni" starten Hexe Hillary und Co. ins verflixte siebte Jahr der Jungen Konzertreihe. Obwohl Hexe Hillary und ihre Mitstreiter energisch abstreiten würden, auch nur im Ansatz abergläubisch zu sein, können sie eine gewisse Nervosität nicht verbergen. Es kommt deshalb darauf an, schon das Auftaktkonzert zum Erfolg werden zu lassen. Mit der Neuen Lausitzer Philharmonie im Rücken und Ulrich Kern am Pult, sind die Voraussetzungen nicht einmal schlecht. Im musikalischen Programm wird von zweimal vier Jahreszeiten zu hören sein. Für diese Vorstellung gibt es Restkarten.

Auf der Großen Bühne des Zittauer Theaters ist das Konzert am 17. September ab 15 Uhr zu hören.