Jedoch war sie aus der Haushaltsstelle für einen anderen Zweck entnommen worden, nämlich zur Unterstützung der Jubiläumsfeierlichkeiten der Freiwilligen Feuerwehr Weißwasser beim diesjährigen Stadtfest.Die Stadträte stimmten der Ausgabe für den Stadtverein zwar zu, verlangten allerdings für den nächsten Stadtrat eine detaillierte Auskunft darüber, wofür der Verein das Geld verwendet hat. In der Begründung zur Beschlussvorlage war unter anderem auf Leistungen des Stadtvereins für die Stadt bei der Durchführung von Messeauftritten, hier vor allem bei der Standbetreuung bei Tourismus- und Wirtschaftsmessen und auf die Organisation von kulturellen Veranstaltungen verwiesen worden. thr