ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:34 Uhr

Weißwasser
Stadträte wollen Sondersitzung

Weißwasser. Die Weißwasseraner Stadträtin Kathrin Jung (SPD) hat einen Antrag auf die unverzügliche Einberufung einer öffentlichen Sondersitzung des Gremiums gestellt. Unterstützt wird der Antrag von weiteren neun Stadträten. Konkret geht es dabei um die Nicht- beziehungsweise die Wiederbesetzung der Feuerwehrleitung in der Glasmacherstadt. Von Torsten Richter-Zippack

Der stellvertretende Wehrleiter Sven Müller hatte sein Amt am 24. August unerwartet niedergelegt. Müller hatte sein Amt im Februar angetreten. „Der jetzige Zustand ist sehr gefährlich und nicht hinnehmbar“, erklärt Kathrin Jung. Darüber hinaus gelte es, die Ursachen für den Schritt des Kameraden schonungslos offenzulegen. „Es ist nicht hinnehmbar, dass trotz ausdrücklicher Aufforderung durch die Feuerwehr und den Stadtrat der Oberbürgermeister bisher keine Stellungnahme abgegeben hat“, sagt Kathrin Jung weiter. Rathauschef Torsten Pötzsch hat sich gegenüber der RUNDSCHAU trotz Anfrage bislang nicht geäußert.