ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 00:00 Uhr

Stadtchor übernimmt Baumpatenschaft in Nochten

Weißwasser.. Der Stadtchor Weißwasser übernimmt eine Baumpatenschaft im Findlingspark Nochten. Wie Vereinsvorsitzende Kerstin Jebas in diesem Zusammenhang gegenüber der RUNDSCHAU sagte, hätten sich die Sängerinnen und Sänger für diesen Zweck eine Lärche ausgesucht. (red/ni)


Mit dieser Aktion beginne der Chor sein Festjahr aus Anlass seines dreißigjährigen Bestehens im kommenden Jahr 2007, so Jebas. Das Motto heißt: „Musik erfüllt die Welt“ , teilte der Verein mit.
"Im September 1977 gründete unser künstlerischer Leiter Rainer Wetzorke den Chor", führt die Vereinsvorsitzende Kerstin Jebas aus. "Und wir haben uns gedacht, ein ganzes Jahr im Zeichen unseres dreißigsten Geburtstages zu feiern, ist eine schöne Sache."
Monatlich wird es eine Veranstaltung im Rahmen dieses Festjahres geben. Auch das Chorlager im Oktober und das Weihnachtskonzert am 16. Dezember 2006 stünden schon unter dem Motto.
Im November 2006 sei die Einführung eines Logos geplant.
Auf den festlichen Einzug in den neuen Vereinspavillon am Sorauer Platz, der für den Monat Dezember vorgesehen sei, würden sich die Chormitglieder schon sehr freuen, so deren Vorsitzende.
In zwei Monaten etwa soll ein Flyer in der Region erscheinen, der sämtliche Informationen zu den Veranstaltungen des Weißwasseraner Stadtchores im Jahr 2007 enthalte, hieß es gestern.