| 02:46 Uhr

Stadt will weiteres Bauland aktivieren

Weißwasser. Die Stadtverwaltung will sämtliche Grundstücke der Stadt erfassen, um so mögliches Bauland zu kartografieren. Das teilte Weißwassers Oberbürgermeister Torsten Pötzsch (Klartext) während der jüngsten Stadtratssitzung mit. Christian Köhler

"Wir wollen ein Exposé anlegen und mit der Zusage der Grundstückseigentümer dieses dann auf die Internetseite der Stadt stellen", so Pötzsch. Oft könne die Stadtverwaltung nicht sofort sagen, wem ein Grundstück gehört, auf dem ein möglicher Käufer bauen möchte. Das solle sich nun ändern.