ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:03 Uhr

Weißwasser
Sportabzeichen ins Visier nehmen

Weißwasser. Die TSG ruft am Donnerstag zu sportlichen Aktivitäten auf.

Mit der Abnahme des Deutschen Sportabzeichens kann am Donnerstag, 26. April, von 16:30 bis 18 Uhr im Stadion der Kraftwerker in Weißwasser begonnen werden. Ebenso besteht die Möglichkeit, bereits begonnene Leistungen abzuschließen. Bei der Anmeldung können Interessenten die Leistungenanforderungen ihrer Altersklasse erhalten. Dies vereinfacht die Übersicht sowohl für den Sportler als auch für die Prüfer, teilt TSG-Koordinator Christian Herrmann mit.

Wer sein Ergebnis steigern möchte, könne man nach einer gewissen Trainingszeit nochmals antreten und sich das verbesserte Ergebnis dokumentieren lassen. Soviel Platz ist auf dem Formular der Leistungsanforderung vorhanden, weiß der TSG-Sportler.

Für Interessenten ist es sinnvoll, die Gebühren für die spätere Urkunde und das jeweilige Abzeichen möglichst zu Beginn zu entrichten, das spart später Zeit, sagt Herrmann.

Bezüglich der Übergabe der Sportabzeichen bleibt es bei dem für Weißwasser typischen und bewährten Termin der Sportler-Ehrung durch den Stadtsportverband.

(pm/rw)