| 18:08 Uhr

Fussball
VfB-Männer erst am Feiertag gefragt

Weißwasser. Der 10.Punktspieltag führt die Männerteams des VfB Weißwasser in die nähere und weitere Umgebung. Von Birgit Husgen

Diesmal eröffnet die dritte Mannschaft aus Weißwasser den Spielbetrieb des Wochenendes. Am Samstag um 15 Uhr wird sie nämlich vom SV Skerbersdorf 48 auf dortigem Sportplatz erwartet.

 Am Sonntag um 14 Uhr trifft dann auswärts das Kreisligateam des VfB auf die Reserve des Holtendorfer SV.

Die erste Männermannschaft weicht mit ihrer Partie von diesem Wochenende ab. Der Gegner aus Rietschen-See lädt erst am Dienstag, dem Feiertag, zum Kick gegen den VfB ein. Die Stahl-Arena ist ab 14 Uhr Austragungsort des Derbys und Schiedsrichter Johann Seidl aus Neueibau leitet als  Referee die Begegnung.

Die Damen aus Weißwasser genießen hingegen diesmal ein spielfreies Wochenende.