| 18:12 Uhr

Kegeln
TSG-Herren wollen in Kreisliga die Sensation

Weißwasser. Am kommenden Wochenende spielen zwei Kegel-Teams der TSG KW Boxberg-Weißwasser um Meisterschaftspunkte. So empfangen in der OKV-Klasse die Senioren auf der heimischen Kegelbahn die Eisenbahner aus Hoyerswerda. Zum Saisonstart fuhren die Kraftwerker in der Zusestadt einen äußerst knappen Sieg mit fünf Punkten Vorsprung ein. Dieser Sieg soll natürlich wiederholt werden, um auch nach diesem Spieltag Tabellenführer zu bleiben.

Bedeutend schwerer stellt sich für das Herrenteam in der Kreisliga die Aufgabe in Beiersdorf dar. Beim aktuellen Spitzenreiter hängen die Siegtrauben sehr hoch, werden dort nämlich überragende Einzelergebnisse gespielt. Ein Sieg für die TSG wäre schon eine kleinen Sensation, doch dafür fährt die TSG in das Oberland. Die Mannschaft hat sich jedenfalls beim Spitzenreiter einiges vorgenommen.