ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:17 Uhr

Kegeln
TSG-Damen winktTabellenführung

Weißwasser. Vorentscheidende Spiele finden an diesem Wochenende in der OKV-Liga der Damen im Kegeln statt. So fährt am Sonntag der Tabellenzweite, die TSG KW Boxberg-Weißwasser, in die Senfstadt Bautzen und spielt dort gegen den Tabellendritten, den KV Bautzen-West II.

Gleichzeitig spielt der Tabellenführer Lawalde bei der äußerst heimstarken Mannschaft vom SV Biehla-Cunnersdorf.

Bei einem Sieg der TSG-Damen winkt ihnen sogar díe Tabellenführung. In der OKV-Liga der Senioren sind die TSG-Spieler gewillt, die empfindliche Heimniederlage wett zu machen. Dies wird jedoch sehr schwer, denn in der Zusestadt Hoyerswerda treffen sie auf den Tabellendritten, den SC Hoyerswerda II. Das Spiel beginnt am Samstag um 13 Uhr an der Jahnsportanlage.

Heimvorteil haben in der Kreisliga die Senioren der TSG II. Sie empfangen am Samstagvormittag auf den eigenen Bahnen den Spitzenreiter, den TSV Ebersbach.

Zur gleichen Zeit spielt in der 1. Kreisklasse das Team der ersten  Männer der TSG in Großschönau. Dabei kommt zum ersten Mal der Neuzugang Maik Seifert (vormals KSV Weißwasser) für die Kraftwerker zum Einsatz.