ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:27 Uhr

Ringen
Spreetiger kämpfen in der Jugendliga

Weißwasser. Neben dem Männerteam war auch ein Teil des Nachwuchses der Weißwasseraner Ringer am Wochenende aktiv. Als Teil der WKG „Spreetiger“ nahmen sie gemeinsam mit Sportlern aus Cottbus und Hoppegarten am Hinrundenturnier der Jugendliga Nord in Berlin teil.

Dort gingen sie als krasser Außenseiter und mit der jüngsten Mannschaft an den Start. Somit standen nicht die Ergebnisse (3 Niederlagen), sondern eher der Spaß am Sport und das Erlangen neuer Erfahrungen im Vordergrund. Aus Weißwasseraner Sicht konnten dabei Ricco Tewellis und Benito Kleinfeld ihre Kämpfe sicher gewinnen.