| 18:09 Uhr

Fussball
Schleife will Ende der Negativserie

Kreisoberliga. Von Paul Kretschmer

SV Lok Schleife  -FV Eintracht Niesky II An diesem Sonnabend empfängt Lok Schleife die zweite Mannschaft des FV Eintracht Niesky ab 15 Uhr auf dem Jahnring. Die Gäste haben einen Punkt mehr als Lok und sind demzufolge auch eine gewisse Zeit ohne Sieg. Doch Lok muss jetzt endlich den Bock umstoßen und die sieglose Zeit von sechs Spielen in Folge beenden. Da könnte der Aufsteiger aus Niesky genau richtig kommen.
SV Lok Schleife II  - Uhyster SV. Loks zweite Mannschaft erhält am Sonnabend um 13 Uhr Besuch vom Uhyster SV. Die Gäste als Tabellenzweiter sind fulminant in die erste Saison gestartet, aber mussten beim letzten Spiel in Lodenau überraschend ihre erste Niederlage hinnehmen. Somit treffen beide Mannschaften als Verlierer ihres jeweils letzten Spiels aufeinander. Lok hatte dabei eine Klatsche beim VfB im Derby erfahren.