ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:42 Uhr

Fussball
Schleife gewinnt auch Pokalderby

Fußball Kreispokal. SV Lok Schleife – VfB Weißwasser 1909 8:5 (5:3). Nachdem sich die Frauenteams aus Schleife und Weißwasser bereits vor drei Wochen im Punkspiel gegenüber standen, ging es dieses Mal im Kreispokal um den Einzug in das Halbfinale.

Am Ende gewann wieder Schleife die torreiche Begegnung mit 8:5 (5:3).

Für die Gastgeber ging es gleich gut los. In der 3. Minute passte Katrin Neumayer auf Elisabeth Keller, die zum 1:0 traf. Neun Minuten später flankte sie dann in den Strafraum der Gäste, wo Hanna Kaiser am schnellsten reagierte und das 2:0 schoss. Nun kamen die Minuten von Juliane Krautz. Sie erzielte in der 11. und 15. Minute  mit jeweils abgefälschten Schüssen den 2:2-Ausgleich. Schleife ließ jedoch nicht locker. In der 18. Minute krönte Luisa Lehnigk einen schönen Angriff  mit dem 3:2. Weitere zwei Minuten später traf Andrea Barthel mit einem Fernschuss zum 4:2. Caroline Tabor verlängerte in der 23. Minute eine Flanke zum 4:3-Anschlusstreffer. Im Anschluss an eine Ecke konnte Katrin Neumayer in der 37. Minute den 5:3 Halbzeitstand erzielen.Luisa Lehnigk mit zwei Treffern und Ute Dominikowski trafen nach der Pause noch für Schleife, Tabea Dörwald und Juliane Krautz für die Gäste.