ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:30 Uhr

Volleyball
Ordentliche Premiere des jüngsten Kraftwerker-Teams

Die jüngsten Volleyballer der TSG KW Boxberg/Weißwasser.
Die jüngsten Volleyballer der TSG KW Boxberg/Weißwasser. FOTO: privat
Weißwasser. Mit ordentlichen Leistungen sind die jüngsten Volleyballer der TSG Kraftwerk Boxberg/Weißwasser aus Reichenbach vom ersten Turnier der U12-Ostsachsenmeisterschaft zurückgekehrt. Mit einigen neuen Talenten in den Reihen ging es vor allem um eine Standortbestimmung,welche mit Platz drei und fünf recht ordentlich ausfiel.

Jetzt heißt es weiter fleißig trainieren, damit die Leistungen im März beim zweiten Turnier bestätigt oder gar übertroffen werden können. Für die TSG spielten (Foto v.l.n.r.): Benno Felgenhauer, Florian Meinhardt, Richard Schulz, Börge Felgenhauer, Leonard Schüller, Malte Adolph, Moritz Wonneberger und Eddi Ott.