ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 18:38 Uhr

Eishockey
Nieskyer Tornados bei den Berlin Blues

Niesky. Am ersten Advent sind die Tornados aus Niesky in der Eishockey-Regionalliga zu Gast beim EHC Berlin Blues. Anpfiff ist am 2. Dezember um 16 Uhr in der Eissporthalle P 09 an der Glockenturmstraße in Charlottenburg.

Erst vor zwei Wochen besiegten die Tornados den EHC Berlin Blues im Stadion am Waldbad klar mit 9:0. Allerdings hat Tornado-Trainer Jens Schwabe an diesem Wochenende einige personelle Probleme. Es fehlen in Berlin auf alle Fälle – neben dem verletzten Andreas Brill – Philipp Rädecker, Sven Becher, Philip Riedel und Torhüter Robert Handrick. Der Einsatz von Marco Noack und Richard Rentsch ist fraglich.