ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:46 Uhr

Kegeln
Niederlage gegenden Tabellennachbarn

Boxberg/Weißwasser.

Eigentlich wollte die 1.Männermannschaft der TSG KW Boxberg-Weißwasser den letzten verlorenen Heimkampf vergessen machen, kam doch der Tabellennachbar Oderwitz auf die TSG-Bahn. Entsprechend hoffnungsvoll gestaltete sich auch der Auftakt, konnten Gerd Seifert mit 544 Holz und Gunter Haufe mit 503 Holz ihren Gegnern immerhin 106 Holz abnehmen. Der Vorsprung schmolz im zweiten Durchgang leicht um 12 Holz. Auch Gerhard Schur im letzten Durchgang konnte die 500er Grenze exakt knacken, allerdings letztlich zu wenig, um die riesige Hypothek von Deszö Nemeth wettzumachen, der einen rabenschwarzen Tag erwischte. Da zur selben Zeit der Tagesbeste aus Oderwitz mit 566 Holz ein Topergebnis spielte, stand zum Schluss ein Minus von 37 Holz zu Buche. Endstand Weißwasser gegen Oderwitz: 2973:3010. Nach 18 siegreichen Spielen setzte es für das erste Seniorenteam in Bautzen eine vermeidbare 2031:2046-Niederlage.