ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 19:23 Uhr

Fussball
Junge Nieskyer siegen in Schleife

Kreisoberliga. Kreisoberliga: SV Lok Schleife – FV Eintracht Niesky II 1:2 (0:0) Von Paul Kretschmer

SV Lok Schleife – FV Eintracht Niesky II 1:2 (0:0). Tore: 1:0 Briesemann (63.), 1:1 Fiebig (64.), 1:2 Hoffmann (83.); Zuschauer: 105; Schiedsrichter: Frank Domel
Schleife: Knox, N. Schurmann (61. Holz), Bläse, Petrick (73. Dokter), Zeisig (69. Koschel), Lampe, Sonnert (C), Kranig, Michlenz, Schuster, Briesemann
Niesky II: Ritter, Halla, Geisler, Dominik, Cudak (73. Wenzel), Schneider (73. Preuß), Hoffmann, Günther, Fiebig (90. Barthel), Häser, Geduhn

Die vorverlegte Freitagabendpartie im Rahmen des dritten Spieltags der Kreisoberliga endete mit einer bitteren, aber gerechten 1:2-Niederlage aus Schleifer Sicht gegen den spielerisch besseren, jungen und dynamischen FV Eintracht Niesky II. Nach torloser erster Hälfte legte Lok noch überraschend durch Briesemann das 1:0 in der 63. Minute vor, ehe im prompten Gegenzug der Ausgleich durch Fiebig und 15 Minuten später der Führungstreffer durch Hoffmann folgten.

Bemerkenswert: Niesky reiste unter anderem mit fünf jungen Anschlussspielern (davon drei des Jahrgangs 1999) an und zog in der Tabelle an Lok vorbei.