ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:45 Uhr

Tischtennis
Gablenz mit souveränem Erfolg

Gablenz.  Auch im zweiten Saisonspiel in der Tischtennis-Bezirksklasse der Herren war der Viktoria-Sechser aus Gablenz nicht zu gefährden. Bei der SG Wiednitz/Heide II gab es einen deutlichen 10:5-Erfolg. Schon in den Doppelvergleichen erspielten sich die Gablenzer einen 2:1-Vorsprung. In den beiden Einzelrunden waren sie ebenfalls das stärkere Team und setzten sich jeweils mit 4:2 Punkten als Sieger durch.

Erfolgreichste Spieler der Partie waren Martin Koschkar und Hartmut Schulz, die beide Einzelspiele gewannen und auch im Doppel erfolgreich blieben.

Punkte für Gablenz: Martin Koschkar, Hartmut Schulz (je 2,5), Torsten Zerna (2), Rocco Schneider (1,5), Peter Lehmann (1), Henry Namaschk (0,5)