ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 18:56 Uhr

Tischtennis
Füchse Uhsmannsdorf fahren dritten Heimsieg ein

Tischtennis 2. Bezirksliga Herren. SV Füchse Uhsmannsdorf – SV WR Schirgiswalde 11:4. Einen von den Fans erhofften klaren Sieg erspielten sich die „Füchse“ an diesem Spieltag an eigenen Tischen gegen die Gäste aus Schirgiswalde. Von Ulrich Just

Mit dem Erfolg verteidigten sie auch ihren dritten Platz in der Tabelle hinter den Mannschaften von Post SV Görlitz II und dem TSV Weißenberg/ Gröditz II.

Die Hausherren konnten zwei von drei Doppelspielen gewinnen und gingen vor den beiden Einzelrunden mit 2:1 in Führung. Das erste Einzel gewann K. Ziebicki gegen S. Jäckel mit 3:1 nach Sätzen. Im zweiten Einzel lieferte sich T. Kittner mit dem Spitzenspieler des Gäste-Sechsers, S. Tammer, ein spannendes Match, das er im fünften Satz mit 8:11 aber abgeben musste. Danach konnten die Füchse-Spieler aber sechs Einzelvergleiche in Folge gewinnen. Damit war diese Partie schon sehr frühzeitig entschieden.

Punkte für Uhsmannsdorf: Krzysztof Ziebicki, Daniel Weiß (je 2,5), Andreas Polossek (2), Tino Kittner, Matthias Krause (je 1,5), Torsten Lorenscheit (1)

ZSG Jonsdorf – TTV Niesky 11:4 In diesem Spiel der beiden vor dieser Partie punktgleichen Teams waren die Gastgeber klar erfolgreich. Leider konnten zu diesem Auswärtsspiel im Oberlausitzer Bergland mit Thomas Herrmann und Gerd Vogt gleich zwei Stützen des Nieskyer-Sechsers nicht dabei sein. In den drei Doppelvergleichen setzte sich nur das TTV-Spitzendoppel Dieckmann/Kern gegen Brosch/Goldmann mit 3:1 nach Sätzen als Sieger durch. Im weiteren Spielverlauf gewannen die TTV-Spieler A. Dieckmann gegen T. Brosch (3:2), A. Konschak gegen T. Bauer (3:2) und D. Kern gegen T. Brosch (3:1) nur noch drei Einzelpartien.

Punkte für Niesky: Andreas Dieckmann, David Kern (je 1,5), Andreas Konschak (1)

In weiteren Begegnungen gab es folgende Ergebnisse: TSV 1859 Wehrsdorf – SG Steinigtwolmsdorf 6:9, SV Kubschütz II-TTSV BW Hagenwerder 11:4, Post SV Görlitz II-TSV Weißenberg/ Gröditz II 11:4