ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:52 Uhr

Tischtennis
Ex-Krauschwitzer zu Gastbei seinem alten Verein

Krauschwitz. In der 1. Bezirksliga Herren im Tischtennis spielt Stahl Krauschwitz gegen den TTV Neugersdorf 90. Mit ihrem Spitzenakteur Patrick Neumann wird bei den Gästen ein Topspieler erwartet, der vor Jahren auch schon für den Krauschwitzer Verein an den grünen Tischen stand. Von Ulrich Just

Diese Partie gegen das Team aus dem Oberland wird am Sonnabend um 17 Uhr ausgetragen.

In der Sporthalle der 1. Grundschule Weißwasser empfängt das TTF-Team am Sonnabend um 15 Uhr den zweiten Stahl-Sechser. Den Hausherren gelang in den ersten Spielen kein guter Start in diese Saison, denn sie stehen vor diesem Vergleich überraschend mit 0:8 Punkten am Tabellenende.

In der 2. Bezirksliga der Herren spielt der Nieskyer-Sechser ebenfalls an eigenen Tischen. Das Punktspiel gegen das zweite Post-Team aus Görlitz beginnt am Sonntag um 10 Uhr in der Turnhalle der Oberschule. In ihrem letzten Punktspiel holte sich das TTV-Team im Uhsmannsdorfer „Fuchsbau“ mit einem 8:8-Unentschieden nun auch den ersten Pluszähler in der Tabelle.

In der Bezirksklasse der Herren empfängt Viktoria Gablenz den TTC Pulsnitz III. Diese Partie findet am Sonnabend um 17 Uhr in der Gablenzer Turnhalle statt.

In der Bezirksklasse der Herren empfängt die TTG 64 Boxberg den Bertsdorfer SV. Am Sonnabend um 15 Uhr empfangen die Gastgeber den Bertsdorfer Sechser. Gespielt wird in der Sporthalle der Grundschule in Boxberg.