| 18:07 Uhr

Fussball
Ex-Bautzen-Trainer Hentschel kommt nach Bad Muskau

Fußball-Landesklasse Ost.

Am 10.Spieltag der Fußball-Landesklasse Ost kommt es am Samstag um 15 Uhr im Muskauer Parkstadion zur Partie SV Rot-Weiß Bad Muskau gegen die SG Crostwitz. Neuer Trainer der Crostwitzer ist Thomas Hentschel, der zuvor die Regionalligamannschaft des FSV Budissa Bautzen trainierte.

Die Muskauer konnten noch kein Punktspiel gegen die Crostwitzer, den Aufsteiger aus der Vorsaison, gewinnen. Hentschel selbst war mit Budissa Bautzen erst einmal zum Pflichtspiel in Bad Muskau. Damals siegten die Rotweißen im Landespokal sensationell mit 2:1 gegen den Regionalligisten.

Um an der Tabellenspitze der Landesklasse Ost dran zu bleiben, muss am Samstag ein Sieg für die Rotweißen eingefahren werden. Aber da können die Parkstädter auf ihre Heimstärke bauen, zumal der 3:2-Auswärtssieg beim SV Oberland Spree am letzten Samstag auch für weiteres Selbstvertrauen sorgen sollte.

Auch die Zweite der Rotweißen hat ein Heimspielwochenende und empfängt dann am Sonntag um 14 Uhr in der Oberlausitzliga den SV 90 Jänkendorf.