| 16:37 Uhr

Leichtathletik
Corinna Rose gewinnt 600-Meter-Lauf

Dresden.

Am Wochenende nahm Corinna Rose von der TSG KW Boxberg/Weißwasser in Dresden am Jahresabschlussmeeting des Dresdner SC teil. Leichtathleten aus Tschechien, Polen, aus dem Raum Hessen und Norddeutschland sowie aus ganz Sachsen beteiligten sich an diesem Hallenwettbewerb. Die TSG-Athletin überprüfte ihre Schnelligkeitsausdauer beim ausgeschriebenen 600m-Lauf. Obwohl sie beim Start behindert wurde, erreichte sie eine Bestzeit von 1:49,85 min und gewann die Frauenwertung. Mit diesem Ergebnis bewies sie erneut ihre Vielseitigkeit im Laufbereich auf den Distanzen von 400m bis 10 000m.