| 14:35 Uhr

Spezialfirma muss in Bad Muskau ans Werk

Bad Muskau. Deeil der Baufortschritt am Grenzvorplatz in Bad Muskau sichtbar wird, hat der Stadtrat jüngst einen weiteren Bauauftrag vergeben. Dabei geht es um die sogenannte Neißeeinfassung. Im Zuge der Neugestaltung des Platzes bekommt die Neiße eine Art Balkon aus Sichtbeton. rw

Doch bevor es soweit ist, muss eine Spezialfirma ans Werk. Denn das Neißeufer muss mit ganz viel Beton befestigt werden.