| 18:19 Uhr

Bildung
SPD lädt zum politischen Diskussionsabend ein

Weißwasser. Über die Bildungspolitik im Freistaat will der SPD-Landtagsabgeordnete mit den Weißwasseranern ins Gespräch kommen.

 Es gibt Gesprächsbedarf über die Bildungspolitik im Freistaat, ist Landtagsabgeordneter Thomas Baum (SPD) sicher. Deswegen kommt er mit der bildungspolitischen Sprecherin Sabine Friedel zu einem Diskussionsabend nach Weißwasser. 2017 haben sich CDU und SPD auf ein neues Schulgesetz in Sachsen geeinigt. Das sei Grund genug, einen genauen Blick auf die aktuellen Debatten und Hintergründe zu werfen. Es geht um die Fragen: Was ändert sich mit dem neuen Schulgesetz, was bedeutet die Novellierung in der Realität und wie nimmt die SPD weiter Einfluss auf die Bildungspolitik in Sachsen? Interessierte sind am Donnerstag, 8. Februar, um 18 Uhr in die Telux Hafenstube willkommen.

(pm/ni)