Als Experten und lokale Ansprechpartner sind unter anderen dabei: der Vorstandsvorsitzende der Kassenärztlichen Vereinigung Sachsen und dessen Stellvertreterin, Dr. med. Karl-Heinz Dreier (Arzt in Weißwasser), Oberbürgermeister Torsten Pötzsch und Bundestagsabgeordneter Thomas Jurk. Ziel sei es, Lösungsansätze zu finden und diese auf die jeweilige landes- und bundespolitische Entscheidungsebene zu bringen. Die Veranstaltung beginnt am Donnerstag, 8. Juni, 18.30 Uhr, im Generationstreff SpinnNetz am Sorauer Platz.