| 02:50 Uhr

Sommer auf Balkonien

Der WBG-Balkonwettbewerb ist gestartet. Wer hat die schönste blühende Sommerresidenz?
Der WBG-Balkonwettbewerb ist gestartet. Wer hat die schönste blühende Sommerresidenz? FOTO: ni
Weißwasser. Uwe Mühle von der Wohnungsbaugesellschaft Weißwasser GmbH (WBG) ist dieser Tage mit dem Fotoapparat in der Stadt unterwegs. "Ich halte Ausschau nach den am schönsten gestalteten Balkons für unseren Wettbewerb", sagt Mühle. Gabi Nitsche

Gerade ist er von einer Tour durch den Albert-Schweitzer-Ring und die Sonnenbergsiedlung zurückgekehrt. Gestern hat er sich in dem Kiez rund um die Eisarena "herumgetrieben".

Sein Urteil: "Ja, da gibt es schon einige Balkons, die einem sofort ins Auge fallen." Mühle hält die sichtbaren Ergebnisse der Balkongärtner im Foto fest und bemüht sich um gleiche Bedingungen, also dass die Sonne scheint, wenn er die Kamera draufhält. Bei den Regenschauern der letzten Tage keine leichte Sache.

In der nächsten Woche ist der WBG-Mitarbeiter den grünen Wohnzimmern weiterhin auf der Spur - in Weißwasser, Boxberg und Schleife. Eben überall, wo die Mieter des kommunalen Wohnungsunternehmens zuhause sind. Dass er dabei hier und dort auf die "üblichen Verdächtigen" trifft, wundere ihn nicht. Über die vergangenen elf Jahre habe sich ein gewisser Favoritenkreis herauskristallisiert. "Ich bin schon gespannt auf den Balkon der Familie Decker in Boxberg. Die Familie gibt sich schon seit Jahren große Mühe", weiß Mühle. Doch die WBG ermuntere die bis dato zögerlichen Mieter genauso gerne, ebenfalls ihr Glück im Wettbewerb zu suchen.

Noch bis zum 20. August läuft die diesjährige Suche nach dem schönsten Balkonien.

Wer meint, seine Geranien, Petunien und so weiter seien ein besonderer Blickfang, weil dicht gewachsen und mit Blüten über Blüten versehen, kann selbst die Initiative ergreifen und sich bei der WBG melden. "Man kann uns auch auf den eines Nachbarn hinweisen", sagt Uwe Mühle. In dem Fall sei Petzen erlaubt. Es kommt schon vor, dass Balkons gemeldet werden, die er auch schon fotografiert hat. Aber besser doppelt gemoppelt als gar nicht. Wer möchte, kann seine Sommerresidenz auch selbst fotografieren und das Bild per E-Mail an wohnen@wbg-weisswasser.de senden. Eine Jury wählt dann am Ende die schönsten Balkons aus, und die dafür zuständigen Mieter mit dem grünen Daumen ehrt die WBG auf einer Veranstaltung im Spätsommer.