| 02:44 Uhr

Soko Kfz ermittelt nach Diebstahl in Niesky

Niesky. Nächster Einsatz für die Soko Kfz: In Niesky ist ein Auto von einem vollständig umfriedeten Firmengelände gestohlen worden. Wie Polizeisprecher Thomas Knaup mitteilt, schnitten die Täter in der Zeit von Samstag bis Montag zunächst drei Zaunfelder auf. Jan Augustin

"Anschließend entwendeten sie einen nicht zugelassenen Audi Avant, schwarz, Erstzulassung 2009. Von einem weiteren auf dem Betriebsgelände abgestellten Fahrzeug wurden beide Kennzeichentafeln (NY-TL 244) gestohlen", so Knaup. Der Diebstahlschaden liegt bei rund 10 000 Euro.